Ich bin 68 und jetzt aktiver Pensionist. Früher setzte ich mich während 20 Jahren aktiv (als Freiwilliger) für die Anliegen von Eltern und Direktbetroffenen mit SPINA BIFIDA (angeborene Querschnittlähmung) ein. Dadurch lernte ich viele Menschen und deren Probleme kennen. Seit Jahren interessieren mich fremde Kulturen weltweit, Geografie und neu auch Geschichte (im Raum Zürich). Zudem setze ich mich seit 40 Jahren für die Anliegen im Wohnquartier ZH-WIPKINGEN ein (Verkehrsprobleme).

eingetragen am 27.10.2016